Der bezaubernde Lago di Ledro im Trento

http://ledrosee-info.de/wp-content/uploads/2017/03/ledrosee_slider_05.jpg
http://ledrosee-info.de/wp-content/uploads/2017/03/ledrosee_slider_04.jpg
http://ledrosee-info.de/wp-content/uploads/2017/03/ledrosee_slider_03.jpg
http://ledrosee-info.de/wp-content/uploads/2017/03/ledrosee_slider_01.jpg
http://ledrosee-info.de/wp-content/uploads/2017/03/ledrosee_slider_02.jpg
http://ledrosee-info.de/wp-content/uploads/2017/07/ledrosee_slider_06.jpg

Wandern | Wassertemperatur | Ferienwohnung | Strand | Baden | Camping | Karte | Wetter

Nicht weit von seinem berühmten Nachbarn Gardasee entfernt, liegt dieser 47 m tiefe See im schönen Valle di Ledro ganz in der Nähe seines kleinen Bruders, des Idrosees. Der Lago di Ledro misst zwar nur ganze 2,2 km2, doch stellt er zusammen mit den wunderbaren Wanderbergen in seiner nächsten Umgebung und der im Sommer immer satt strahlenden Sonne ein veritables Urlaubsgebiet in Trient dar. Vom Gebirgsbach Rio Palvico genährt, bietet der See trotz seines geringen Umfangs doch zahlreiche Gelegenheiten für eine erlebnisreiche Freizeitgestaltung; sein klares Wasser dient dabei nicht nur der Abkühlung, sondern bietet z.B. auch interessante Tauchmöglichkeiten in akzeptabler Tiefe. Die Wassertemperatur liegt dabei immer etwas unter der des Gardasees, für eine Abkühlung im Anschluss an eine Bergwanderung aber umso besser geeignet. Zahlreiche natürliche und befestigte und mit Versorgungseinrichtunge versehen Liegewiesen stehen rund um den See zur Verfügung. Der Ledrosee ist nur für den ‚kleinen‘ Wassersport zugelassen: Windsurfing, Kanu und z.B. Standup-Paddling sind in bestimmten Abschnitten zugelassen, Ruder- und Tretboote können zudem ausgeliehen werden.

 

Rund um den Ledrosee befinden sich drei Ortschaften, vom Gardasee gesehen zunächst Molina di Ledro, zentral am See Mezzolago und schließlich Pieve di Ledro am westlichen Ende. Alle drei Orte sind seit 2010 ein Teil des Gemeindeverbundes Ledro und organisieren sich seitdem touristisch geschlossen; es gibt Supermärkte, Einkehrmöglichkeiten, Freizeiteinrichtungen und Unterkünfte aller Couleur; die gut ausgestattenen Campingplätze erfreuen sich zudem großer Beliebtheit. Am meisten Rummel herrscht in Pieve; hier treffen sich die Badelustigen und genießen den Sommer in vollen Zügen. Die Gastronomen sind bestens auf die Urlaubs- und Wochenendgäste eingestellt und bieten die allseits beliebte italienische Küche. In Molina befindet sich das Herzstück der Sehenswürdigkeiten, das Pfahlbaumuseum La P … Besucherfreundlich, da in Teilen originalgetreu nachgebaut, informiert es die Besucher über das Thema ‚Pfahlbausiedlung in den Alpen‘ im Allgemeinen und im Speziellen hier bei Molina; vor Jahrzehnten, beim Bau eines Wasserspeichers, waren die Überreste einer Pfahlbausiedlung hier am Ledrosee entdeckt worden.

Viele Gäste schätzen aber vor allem die hier noch vorherrschende Ruhe und Ursprünglichkeit, von der Hektik am Lago di Garda bekommt man am ehesten noch an den Wochenden etwas mit, dann reizen z.B. einige Motorräder die engen Kurven des 600 m hohen Anstiegs zum See und Umgebung fast völlig aus. Als Gäste willkommener sind Biker, die die alte Passstraße nehmen, die in beeindruckender Weise vom Gardasee hinaufführt, und für Kraftfahrzeuge jeder Art gesperrt ist. Dieser Weg ist fast schon ein bisschen Kult, die 600 Höhenmeter sind auch nicht zu unterschätzen, die Abfahrt in den engen Serpentinen zurück nach Riva spektakulär.

Das Valle di Ledro gilt als Wanderparadies; es bietet einfache Spaziergänge im Tal, gemütliche Wanderwege, aussichtsreiche Bergwanderungen und auch anspruchsvolle Bergtouren in wunderbarer und überschaubarer Umgebung und Ruhe. Gastfreundschaft schreibt man im Ledrotal ohnehin sehr groß, Service wird geboten, wo es nötig ist; dem Gast wird aber auch viel Selbständigkeit gelassen, eine vorbildliche Ausschilderung lässt kaum Raum für Ver(w)irrungen. In der Hochsaison wird vom Tourismusverband u.a. ein tägliches Erlebnisprogramm geboten, vom kulturellen Spaziergang bis hin zur Tagestour wird einiges geboten, stets begleitet von fachkundigen Begleitern. Unterwegs trifft man immer wieder auf Agriturismobetriebe und Hütten, die neben Übernachtungsmöglichkeiten zudem noch schmackhafte, traditionelle Bauernkost bieten. Eine Einkehr mit einer atemberaubenden Weitsicht  auf die Trentiner Berge ist mit (fast) nichts zu vergleichen und sensationell schön. Das Valle di Ledro ist ein Mikro-Feriengebiet der Extraklasse!!!

Bilder im Slider: Carlo Villa, Astrid Gast, isaac74, Christa Eder; alle 123rf.

Weitere interessante und informative Reiseseiten aus dem Zwischenräume Verlag gibt es hier:

Oberitalien (Lombardei, Piemont und Trentino)

NEU: www.ledrosee-info.de – Reiseführer für den Lago di Ledro
www.iseosee-info.de – das Reiseportal für den Iseosee.
www.iseosee-ferienwohnungen.de – Fewo-Portal Lago d’Iseo.
www.ortasee-info.de – das Infoportal Nr. 1 für den Ortasee.
www.comersee-info.de – das Infoseite für den Lago di Como.
www.comersee-ferienwohnungen.de – Ferienwohnungen
www.comer-see-ferienwohnung.de – Ferienwohnungen
www.comersee-live.de – Comer See – Reiseführer (barrierefrei)
www.comer-see-aktiv.de – Sportregion Lago di Como
www.wandern.comersee-info.de – Wanderführer Comersee
www.luganer-see-info.de – Reiseführer Luganer See
www.gardasee-informationen.de – Lago di Garda – Infoportal
www.lago-maggiore-live.de – Reiseführer für den Lago Maggiore

Mittel- und Süditalien (Umbrien, Latium, Toskana)
NEU: www.ischia-live.de – Inselparadies am Golf von Neapel
www.giglio-info.de – Reiseführer für die Insel Giglio
www.elba-toskana-italien.de – Neus Elba-Infoportal
www.lago-trasimeno-info.de – Braccianosee-Infoportal
www.bolsenasee-info.de – Ruhepol Bolsenasee
www.braccianosee-info.de – Erholung pur am Lago di Bracciano
www.sizilien-ferienwohnung.net – Infoportal Sizilien

Deutschland
www.ulm-reisefuehrer.de – Der neue Reiseführer für Ulm

Österreich
www.österreich-seen.de – Österreichs Seen im Porträt

Schweiz
www.vierwaldstaettersee-info.de – Luzern und Region
www.genfer-see-info.de – Portal für Genf
www.zuerich-see-info.de – Alles zu Zürich und Zürichsee

Sonstiges
www.suedengland-info.de – Südküste Englands: Dover, Cornwall
www.seychellen-urlaub-info.de – Reiseanleitung für die Seychellen
www.neuseeland-info.com – Endlich wieder onlione – das Original.

Portale
www.ferien-land.de – Portal für private Ferienwohnungen
www.miralago.de – Ferienparadies ‚Italienische Seen‘
www.comersee-hotels.de – Die besten Hotels am Comer See